Jedes #stayathome-Trickot hilft dem guten Zweck

24. April 2020

Fünf Euro spendet Werder Bremen von jedem Trikot an den Verein für Innere Mission, der sich um Menschen in Notsituationen kümmert. Der Ansturm sorgt nach nur wenigen Tagen für die erste 20.000-Euro-Spende an den Verein. Werder-Profi Sebastian Langkamp übergab das Geld an Katharina Kähler, Bereichsleiterin für die Wohnungslosenhilfe des Vereins für Innere Mission.

Wenn Sie Ihre Werder-Trickot-Kollektion noch nicht ergänzt haben, dann können Sie das hier ganz flott tun. Spätestens beim nächsten Werder-Spiel setzt dann das supergute Gefühl ein. Versprochen!

Mehr zur Werder-Aktion #stayathome-Trickot.

Foto: Andreas Gumz

Stayathome-Trickots