Café Papagei öffnet wieder

3. Juli 2020

Aufatmen ist angesagt: Nach dem Lockdown aufgrund von Corona öffnet das Café Papagei ab dem 6. Juli 2020 wieder seine Türen – zumindest teilweise. Damit gehen folgende Angebote einher:

  • Öffnung Café Papagei ab 06.07.2020 von 9-12 Uhr (Angebot verlängertes Frühstück – kein Mittagessen)
  • Aufenthalt entweder im Innenbereich (13 Plätze) oder im neuen Außencafé (22 Plätze)
  • Die Aufenthaltsdauer wird auf 1 Stunde befristet, um möglichst vielen Gästen die Möglichkeit des Aufenthaltes zu ermöglichen
  • Selbstverständlich gelten die aktuellen Hygienevorschriften
  • Die Streetworker*innen sind wieder auf der Straße aktiv und suchen die Menschen an Treffs und auf der Straße auf
  • Das niedrigschwellige Beratungsangebot durch unsere Streetworker*innen im Café Papagei (Di+Do von 9-12 Uhr) bleibt bestehen
  • Die Duschmöglichkeit bleibt ebenfalls bestehen (notwendige Terminabstimmung telefonisch unter 0421- 17540580 oder bei den Streetworker*innen oder direkt im Café Papagei)
  • Die Poststelle hat, wie gehabt, geöffnet

Vor dem Hintergrund dieser Teilöffnung können andere Angebote leider nicht mehr vorgehalten werden:

  • Die Toilette am Szenetreff Hauptbahnhof ist ab sofort geschlossen
  • Einstellen der Verteilung von Lunchpaketen auf der Bürgerweide, auf dem Luci-Flechtmann-Platz und in Gröpelingen (nur HB-Nord bleibt bestehen)
  • Einstellen der Caférunde auf der Bürgerweide, vormittags Montag-Freitag

Tresen im Café Papagei